Date:11. Feb 2015

Clown und Prinzessin

Gebet

Masken - Foto Hubertus Brantzen

Foto: spurensuche.de

Guter Gott,
die Narren sind los.
Viele Menschen feiern die 5. Jahreszeit,
verkleiden sich,
schlüpfen in andere Rollen,
halten eine Maske vor ihr Gesicht.
Sie sprechen Dinge aus,
die sie sonst ungesagt ließen,
feiern ausgelassen und fröhlich.

Ich bitte dich:
Sei du mit deinem Segen in diesen Tagen bei ihnen:
den Narren, Clowns, Prinzen und Prinzessinnen,
den Maskenträgerinnen und Büttenrednern,
den himmelhoch Jauchzenden
und den zu Tode Betrübten.

Sei bei ihnen im Lachen und Feiern,
in Enttäuschung und Katerstimmung.
Bewahre sie vor Unfällen und Krankheit,
lenke sie in ihrem Übermut.

Ich bitte dich:
Schenke ihnen allen die Gewissheit,
dass du jeden von uns kennst und liebst,
so wie er und  sie ist:

Ohne Maske, ohne Kostüm, außerhalb der Rolle.
Mit all unseren Talenten,
großen und kleinen Schwächen,
unserer Liebenswürdigkeit.

Denn Deine Zusage gilt:
„Ich habe Dich beim Namen gerufen,
du bist mein!“(Jes 43,1)
Dafür danke ich dir!

Pia Biehl

Gebet Charles de Foucauld

Datenschutz
Ich, Prof. Dr. Hubertus Brantzen (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Prof. Dr. Hubertus Brantzen (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: