Date:25. Jan 2012

Wo der Geist des Herrn wirkt, da ist Freiheit!

Meditation

Klaus Glas -Vogel am Fensterglas

Foto: Klaus Glas

 Wo der Geist des Herrn wirkt, da ist Freiheit!

2 Kor 3,17

Ich möchte frei sein von manchen Zwängen.
Ich möchte frei sein von schmerzendem Leid.
Ich möchte frei von gedanklichen Engen
ganz offen sein für die Zeichen der Zeit.

Ich möchte frei sein von mancher Schwachheit.
Ich möchte frei sein von freudlosem Tun.
Ich möchte frei von der Macht der Gewohnheit
das oft Gewünschte und Gute auch tun.

Ich möchte frei sein von manchem Bösen.
Ich möchte frei sein von quälender Schuld.
Ich möchte frei sein, das Alte zu lösen,
und neu beginnen mit Mut und Geduld.

Ich möchte frei sein von manchem Klagen.
Ich möchte frei sein von jammerndem Ton.
Ich möchte frei sein, mein Leben zu wagen
in Deiner Liebe: als Tochter und Sohn.

 

Klaus Glas

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen