Datum:27. Nov 2005
Schlüsselwörter:,

Wieder Advent!

Meditation

eine Kerze, an einer anderen entzündet

 

Doch diesmal hoffe ich nicht mehr auf einen stillen, besinnlichen Advent!
Ich bin realistisch: Mein voller Terminkalender weiß es besser!

Aber es ist und bleibt Advent
und ich werde in diesen Wochen vielen Menschen begegnen!
Advent: Ankunft!

Und mir kommt der Gedanke:
Kann ich nicht mithelfen,
dass das Kind von Betlehem bei meinen Mitmenschen ankommen kann?!
Ein Lächeln, auch wenn ich im Gedränge genervt bin;
ein kurzes Gebet an der Kasse für die gestresste Kassiererin;
bewusste Zeit zum Zuhören in einem Gespräch,
auch, wenn ich in Eile bin.

Adventszeit – eine besondere Zeit:
besonders dann,
wenn wir unseren Nächsten mit besonderen Augen sehen und begegnen!

Martina Hack

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen