Date:30. Jul 2006

Positives Denken

Zeichen der Zeit

Ampel steht auf Grün

 

Vor kurzem veröffentlichte die Robert-Bosch-Stiftung die Ergebnisse einer Umfrage zur Gebärwilligkeit der deutschen Frauen.

1,7 Kinder wollen die deutschen Frauen im Durchschnitt.

20 Prozent der deutschen Frauen wollen aber gar keine Kinder.
Viele Zeitungen wählten zu dieser schlechten Nachricht,
die als Katastrophenmeldung eine gute Nachricht für die Presse ist,
Titel wie: „Die Deutschen sterben aus!“ – oder so ähnlich.

Wenn bei einer durchschnittlichen Gebärwilligkeit von 1,7 Kinder pro Frau
20 Prozent gar keine Kinder wollen,
dann wollen logischerweise die restlichen 80 Prozent mehr als zwei Kinder.

Das wäre eine Nachricht:
“80 Prozent der deutschen Frauen wollen mehr als zwei Kinder.“

Und wenn diese Frauen noch die entsprechenden Männer finden,
ist die Zukunft in Deutschland gesichert.

HB

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen