Datum:09. Dez 2015

Pforte der Barmherzigkeit

Hingeschaut

  Website Bischofskonferenz

Die Pforte der Barmherzigkeit ist offen.
Es war ganz einfach, als Papst Franziskus die Heilige Pforte geöffnet hat.
Nun ist sie offen, die Pforte der Barmherzigkeit.
Wir müssen nur durchgehen,
hineingehen in die erbarmende Liebe unseres Gottes.
Es fällt uns oft schwer diese Pforte aufzustoßen,
auch wenn sie nur ganz leicht angelehnt ist.
Was hält uns zurück, diese Pforte zu öffnen:
für uns selbst und für  andere?
Vielleicht sollten wir es einfach immer wieder versuchen.
Vielleicht gelingt es immer besser.
Sie ist offen die Pforte der Barmherzigkeit.
Gottes Liebe wartet auf uns, auf Dich, auf mich!

Sr. M. Annetraud Bolkart

 

>> Bericht auf der Website der Deutschen Bischofskonferenz >> Heilige Pforte

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen