Date:11. Mai 2003
Tags:,

Mit dem Herz durch die Wand

Meditation

Nadine Neudörfer

Schäferspiele, Hirtenromantik 
Zigaretten-Cowboys auf Plakatwänden
dazwischen

DER GUTE HIRTE

banale Realität seines Alltags:
ständiges Unterwegssein auf der Suche 
nach dem, 
was satt macht,
was dem Leben dient.

Unsere Sehnsucht nach Hilfe, Rettung, Heil
konfrontiert mit der Wirklichkeit von 
Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Solidarität und Hingabe
Religiöse Füllworte der ewig Gestrigen
oder 
erfrischendes Füreinander-Eintreten
und
Füreinander-Leben

Aufgefordert
Herausgefordert
In Dienst genommen

Mit dem Herz durch die Wand 
sich selbst ins Spiel bringen
sein Leben schenken
verschenken

für andere leben
arbeiten
leiden

Maria-Theresia Gresch

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen