Date:02. Jul 2014

Meine Lebensmelodie

Meditation

Zither - Foto: privat

Foto: privat

Eine Melodie in meinem Herzen.
Ich höre sie kaum.
Doch,
da ist sie wieder,
ganz unerwartet,
leise, kaum wahrnehmbar.
Sie klingt verhalten in mir,
geht über in ein mächtiges crescendo,
steigt nach oben und wird zur tragenden Melodie
bis sie wieder in ein stilles piano mündet.
Meine Lebensmelodie, in der ich dir, meinem Gott, begegne.

Sr. Annetraud Bolkart

Musical-Hinweis Rigma-Verlag

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen