Date:10. Aug 2008

Mariä Himmelfahrt nach dem Volksmund

Meditation

Entschlafung Mariens - Dormitio, Jerusalem

Die Entschlafung Mariens – Abtei Dormitio, Jerusalem
Foto: H. Brantzen
 

15. August 2008

offiziell:
Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel
in der Ostkirche:
Fest der Entschlafung Mariens

Ein Fest der Superlative:
die Mutter des Erlösers wird besonders herausgehoben
aus der Menschheit,
weil sie etwas Besonderes ist,
aber auch weil Gott an ihr etwas zeigen will

So wie mit Ihr
geht Er mit uns um
egal, wie verrückt oder kantig wir sind,
es ist unsere Berufung,
unser Schicksal
nach dem Tod bei Ihm zu sein

Wer solche Aussicht hat,
kann es sich erlauben,
intensiv zu leben.

Angstfrei
kraftvoll
vital

ER ist auf unserer Seite.

 

Maria-Theresia Gresch

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen