Date:11. Jan 2003

Liebe sieht mehr

Meditation

 

Zwischen Sorgenwolken die Sonne,
wenn es dunkelt tröstendes Licht,
auf dem Bild deiner Tage die Farbe
und im Spiegelbild dein Gesicht.
Unter Scherben all deine Sehnsucht
und im Glück ein Hungergefühl,
für den Lauf durch die Jahre die Richtung,
für dein Herz ein wärmendes Ziel.
 

Liebe sieht mehr, Liebe blickt tiefer,
sie kennt nicht nur den Augenschein,
ahnt Gottes Welt mitten im Leben,
lässt dich in ihr geborgen sein.
 

Wenn du fertig bist einen Anfang,
wenn es aus scheint einen Beginn,
wenn du loslässt ergreifende Hände,
im Verlieren einen Gewinn.
In der Zweisamkeit ein Stück Heimat,
dass dir aufgeht jemand ist da,
zwischen Zeilen die offenen Fragen
und ein fest-verlässliches Ja.
 

Liebe sieht mehr, Liebe reicht weiter,
sie kennt nicht nur den Augenschein,
ahnt Gottes Welt mitten im Leben,
lässt dich in ihr geborgen sein.

Wilfried Röhrig 01/03

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen