Kopflos

Kunst und Kultur

amiens-portal-statuen - Foto: HubertusBrantzen

Linkes Westportal der Kathedrale von Amiens
Foto: Hubertus Brantzen

Als Wächter des Kathedralenportals
versehen die kopflosen Heiligen
einen ganz eigenen Dienst.
Ein lächelnder Engel
steht verständnisvoll neben seinen himmlischen Nachbarn.

Ob Dionysius oder Alban oder ein anderer,
der seinen eigenen Kopf als Attribut bei sich trägt,
ihnen war offenbar ein unversehrtes Herz wichtiger
als ein unversehrter Kopf.

Man muss wohl ein wenig kopflos sein,
um so kopflos zu werden.
Offenbar ist Träger der Identität
das Herz am rechten Fleck.

Hubertus Brantzen

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen