Date:28. Jan 2007

Gott der nach mir schaut

Meditation

Weg am Wasser mit Bäumen und Sträuchern

Hände vor dem Gesicht

Ja,
du bist ein Gott, der mich wahrnimmt
du bist ein Gott, der nach mir schaut
du bist ein Gott, der mich sieht

du kennst mich
du weißt um mich
du weißt was mir fehlt

Immer wieder darf ich erfahren,
dass du nach mir schaust.

Du,
mein Gott, bist mein El Roi.

Mein Gott, der nach mir schaut.

Auch heute!

Ulrike Groß

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen