Date:15. Aug 2004

Geliebt zu werden macht uns stark

Meditation

 

Neulich bekam ich folgende Überlegung von jemandem, dem es nicht immer leicht ist, zu glauben oder gar zu erleben, dass er wichtig sind. Gott sagt es uns immer wieder, wenn wir darauf achten. Er lädt uns dabei gleichzeitig ein, ihn gerade in diesem Punkt nachzuahmen.

Manche Menschen wissen nicht,
wie wichtig es ist, dass sie einfach da sind.

Manche Menschen wissen nicht,
wie gut es tut, sie nur zu sehen.

Manche Menschen wissen nicht,
wie tröstlich ihr gütiges Lächeln ist.

Manche Menschen wissen nicht,
wie wohltuend ihre Nähe ist.

Manche Menschen wissen nicht,
dass sie ein Geschenk des Himmels sind.

Sie wüssten es – würden wir es ihnen sagen.

Berührt hat mich, als jemand neulich in einem Gottesdienst dafür dankte, dass es so vieles in seinem Leben gibt, das ihm wichtig ist: Menschen, Dinge, Ideale, Hoffnungen.

 

P. Herbert King

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen