Date:18. Jul 2012

Füllt die Krüge

Meditation

Krug- Foto: Regina Hagmann

Foto: Regina Hagmann

 

Füllt die Krüge
mit euer Angst,
damit ich sie wandle
in Zutrauen zu meinem Wort.

Füllt die Krüge
mit euren Sorgen,
damit ich sie wandle
in tatkräftiges Tun.

Füllt die Krüge
mit euer Schwachheit,
damit ich sie wandle
in mitfühlende Nächstenliebe.

Füllt die Krüge
mit euren Grenzen,
damit ich sie wandle
in ein weites Herz.

Füllt die Krüge
mit eurer Traurigkeit,
damit ich sie wandle
in Liebe zu mir.

Füllt die Krüge
mit eurem Leben,
damit ich daraus guten Wein mache,
der euer Leben
zum Fest werden lasse.

Regina Hagmann 

    

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen