Datum:16. Dez 2015

Fürst des Friedens

Gebet

Friedenslicht aus Bethlehem - Website

Foto: Website Friedenslicht aus Bethlehem

Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn ist uns geschenkt. Die Herrschaft liegt auf seiner Schulter;
man nennt ihn: Wunderbarer Ratgeber, Starker Gott, Vater in Ewigkeit, Fürst des Friedens.
Seine Herrschaft ist groß und der Friede hat kein Ende.      (Jes 9,5-6)

Fürst des Friedens

Deinen Frieden brauchen wir
in der Welt
in uns selbst

Komm
Du
Fürst des Friedens

Steffen Knapp

Mit der Aktion „Friedenslicht“ der Pfadfinderinnen und Pfadfinder wird das Gebet um den Frieden wieder neu ins Bewusstsein gerufen. Sie seht in diesem Jahr unter dem Motto „Hoffnung schenken – Frieden finden“ und setzt damit ein Zeichen für Gastfreundschaft und für die Menschen auf der Flucht.

>> Website Friedenslicht

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen