Date:20. Mrz 2005

Frühlingserwachen

Meditation

 

Endlich
Sonne auf der Himmelswiese
Sanfter Wind im Gesicht
Krokusse im spärlichen Gartengrün

Ein frohes Lied auf den Lippen
Gut gelaunt in den Tag
Erstes Schaukelwippen unterm Birkenbaum
Trocknungsbegierige Wäsche an der Leine

Die Bank auf der Terrasse
Spricht sanft ihre Einladung aus

Komm, Gott,
setz dich eine Weile
und genieße mit uns
deine
aufblühenden
Schöpfungsspuren

Wilfried Röhrig 03/05

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen