Ein kleines Wort

Meditation

Bank - Foto: Hubertus Brantzen

Foto: spurensuche.de

Manchmal reicht ein kleines Wort
und unser Herz liegt nicht mehr wund,
das Schwere wird ganz leicht,
der dunkle Schatten weicht
und unsre Seele wird gesund.

Manchmal reicht ein gutes Wort
und unser hartes Herz wird weich,
die Bitterkeit wird klein,
die Dankbarkeit zieht ein
und unser Leben wird ganz reich.

Manchmal reicht ein offnes Wort
und neue Wege tun sich auf,
was wie ein Rätsel war,
das wird auf einmal klar
und es beginnt ein neuer Lauf.

Manchmal reicht ein liebes Wort
wir sind daheim, wir sind zu Haus,
der Himmel macht sich breit,
erfüllt ist unsre Zeit
und Gott geht bei uns ein und aus.

Wilfried Röhrig  02 / 2015

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen