Date:16. Sep 2007
Tags:,

Dank an mein Bett

Meditation

See in Masuren

 

Ein Drittel meines Lebens
verbringe ich mit dir
Zwischen Wiege und Bahre
gibst du mir in dunklen Stunden
Halt und Ruhe
Manch helle Momente
verdanke ich dir
Auch Lust und Wonne
Du nimmst mich auf
wenn ich grüble
und schenkst
am Ende
den guten Schlaf

Klaus Glas

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen