Menschenskind, wo bist du?

14.03. Wo bin ich? - Zwischen Einkaufszettel und Altglaskontainer?
Read More

Mein Fels

ß6.02. Du bist bei mir an einsamen Tagen als mein Begleiter,
Read More

Zeit. Punkte.

29.11. Regenbögen sind Markierungen in meiner Biografie.
Read More

Segen und Fluch der Arbeit

29.03. Seit der Vertreibung aus dem Paradies hat die Arbeit ein eher schlechtes Image.
Read More

Augenblicklich

07.12. Manchmal kann ich es nicht mehr hören, dass die Ruhe fehlt, uns so viel Stress plagt.
Read More

Pendeln schadet der Familie

15.06. Pendelnde Väter – traurige Kinder.
Read More

Verweilen und Hinschauen

22.04. Mit allen Sinnen auf die kleinen Freuden im Leben einlassen.
Read More

Jesus im Verborgenen finden

Hektik, Stress, hier noch das Eine erledigen und das Nächste schon im Kopf. Die Arbeit verfolgt einen über den Feierabend hinaus. Der Kopf ist noch voller Probleme, die der Arbeitstag mit sich gebracht hat, da prasselt schon die Werbung in Form von TV-Spots und Leuchtreklamen auf den
Read More

wie der baum

guter gott, das bild von dem baum mit den vielen ästen ist mir gerade ein bild
Read More

Familie im Politik-Stress

Heute lese ich in der Zeitung, dass alle betonen,
Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen