Gottesdienst

Verleugnung des Petrus

09.03. Die Tränen des Petrus zeigen, dass er im Grunde seines Herzens ein Bekenner sein möchte.

Rückkehr des verlorenen Sohnes

02.03. An der Stelle, wo die Umkehrenden stehen, können nicht einmal die vollendeten Gerechten stehen.

Das Gespräch am Jakobsbrunnen

24.02. Jesus antwortet der Samariterin am Brunnen: Wer von dem Wasser trinkt, das ich ihm geben werde, wird niemals mehr Durst haben.

Verklärung Christi auf dem Berg Tabor

17.02. Verklärung Christi ist eine Verheißung dessen, was alle Christen erwartet.

Versuchung Jesu

10.02. Zum Menschsein gehört es, allein durch Gottes Beistand zu bestehen.

Manna – Brot in der Wüste?

03.02. Vom Manna in der Wüste - und vom Brot, das vom Himmel kam.

Gleichnis vom Sämann

27.1. Auf guten Samen fällt das Wort bei denen, die es hören, es im Herzen erwägen und Frucht bringen in Geduld.

Jesus heilt unsere Besessenheiten

20.1. Wer verstrickt oder müd und leer, wird durch Jesus Christus frei.

Taufe Jesu: „Der Geist Gottes ruht auf mir“.

06.01. Der Vater vollzieht die Salbung, der Sohn empfängtsie, und der Heilige Geist ist die Salbung.

Epiphanie – Christus ist erschienen

31.12. Der Stern ruft auch uns, Christus zu dienen.

Sein Name: Immanuel – Gott mit uns

24.12. Gott steigt vom Himmel herab, um Emmanuel, Gott mit uns, zu sein.

Ein Kind in einer Krippe

16.12. Gott kommt nicht in eine idyllische Welt. Aber gerade darum ist sein Kommen Grund zur Freude und Barmherzigkeit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen