Mein Gott

2003. So sprach Gott zu Mose - und so spricht er zu mir.

Menschenskind, wo bist du?

14.03. Wo bin ich? - Zwischen Einkaufszettel und Altglaskontainer?

40 Tage Wüste

06.03. 40 Tage erlebtest Du die Nöte der Wüste - Hitze, Hunger, Durst.

Narrenmund tut Wahrheit kund

27.02. Hilf mir, mein Gott, den Frohsinn zu bewahren,

Selig

13.02. ... preist Du heute die Jünger, die Armen, die hungern, gehasst werden, beschimpft und verleu

Mein Fels

ß6.02. Du bist bei mir an einsamen Tagen als mein Begleiter,

Nachrichten aus aller Welt

30.01. Vom Menschen verursachte Katastrophen - woher kommen Vertrauen und Hoffnung?

Du lebendiges Wort

23.01. ... du bist - mal berührend, mal bewegend, mal ergreifend, mal aufrüttelnd ...

Du füllst die Krüge

16.01. Es genügt, meinen Krug mit Wasser zu füllen. Du wandelst das Wasser in kostbaren Wein.

Göttlicher Glanz in meinem Alltagsgrau

09.01. Der göttliche Pinsel malt Goldglanz in mein Alltagsgrau,

Sein ist die Zeit

02.01. ... auch die Zeit des neuen Jahres. Und so dürfen wir voll Zuversicht das neue Jahr beginnen,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen