Zeichen der Zeit · Jahrgänge

  • Seitenzahlen

    Wenn Sie in der Seitenzahl der Jahrgänge von z.B. Seite 1 auf Seite 2 springen, wird dieser Befehl für alle Jahrgänge ausgeführt.


Nach Silvester

02.03. Aber damit was Neues anfangen kann, muss auch was Altes aufhören.
mehr ...

Nach Silvester

24.02. Ein Plakat für viele Städte, in dieser Woche für Sachsen.
mehr ...

Menschliches Versagen

17.02. ... und was dann kommt. Zum Bahnunglück in Oberbayern.
mehr ...

Vor-Fastenzeit

10.02. Sturm oder nicht. Mensch, denke daran...
mehr ...

Citypastoral

03.02. Die Lebensgewohnheiten der Menschen in der Stadt ernst nehmen.
mehr ...

Trügerische Sicherheit

20.01. Nach den Übergriffen in Köln scheint nichts mehr, wie es war.
mehr ...

Weihnachten und Muslime

13.01. Wie sich Muslime in unserer Kultur zurechtfinden - am Beispiel Weihnachten.
mehr ...


Flugzeugabsturz

01.04. Wer wagt sich daran, dieses gewaltige Zeichen zu deuten?
mehr ...

Entschiedenheit macht glücklich

25.03. Wer sich entscheidet, hat mehr vom Leben.
mehr ...

Sorge um Israel

18.03. Das geplagte Land wird noch länger auf einen Friedensbringer warten müssen.
mehr ...

Ort der Unterbrechung

11.03. Orte wie Münsterschwarzach - Orte mit besonderer Atmosphäre.
mehr ...

Schalk und Selbstironie

25.02. Jorge Bergoglio, der Papst, hat vor dem Lachen keine Furcht.
mehr ...

Das denkende Herz

18.02. Etty Hillesum. Staunen erfasst mich beim Hineinlesen und -denken in diese Lebenszeit.
mehr ...

Lieber Bruder

28.01. Ein offener Brief des Erfolgsregisseurs Luc Besson an einen Muslim.
mehr ...

Im gelben Regenmantel

21.01. Zum Besuch von Papst Franziskus auf den Philippinen.
mehr ...

Nach oben ↑

Der König geht

04.06. Zum Rücktritt von Juan Carlos I. aus Spanien.
mehr ...

Mit Christus Brücken bauen

28.05. Damit Abgründe überwunden werden und sich Brücken zeigen.
mehr ...

Spurensuche auf dem Katholikentag

21.05. Herzliche Einladung zur Spurensuche im Regensburger DOM!
mehr ...

Hat die Menschheit etwas gelernt?

14.05. Hundert Jahre Erster Weltkrieg - und es geht weiter.
mehr ...

Vorgänge in der Ukraine

07.05. In der Ukraine werden auch alte Rechnungen präsentiert.
mehr ...

Lange Liebe

30.04. Glaube fördert Verlässlichkeit in der Ehe
mehr ...

Heiligsprechung in Rom

23.04. Konzilspapst Johannes XXIII. und der "global Player" Johannes Paul II.
mehr ...

Ukraine

16.04. Kreuzweg oder Auferstehung - die Frage für ein ganzes Volk.
mehr ...

Nach oben ↑

Girls’ Day – Boys’ Day

Vielfalt der Berufe und Arbeitsfelder kennenzulernen.
mehr ...

Ehrenamtliche in der Krankenhausseelsorge

Deutschland Spitzenplatz bei der Anzahl der Krankenhausbehandlungen.
mehr ...

Kontraste

Ostern - Das ist der Tag, den Gott gemacht?
mehr ...

Kontraste

Ostern - Das ist der Tag, den Gott gemacht?
mehr ...

Seine kleinen Zeichen

Zeichen von Papst Franziskus - gleich zu Beginn.
mehr ...

Warte-Zeit

Das Konklave hat begonnen. Ich - Öffentlichkeit - Kirche.
mehr ...

Neid- Erfahrungen

Kennen Sie das auch, dieses starke Gefühl von Neid?
mehr ...

Bedeutung des Papstamtes

Wer führt die Menschheit? Gibt es so etwas?
mehr ...

Nach oben ↑

Zahlen, Zahlen …

Borussia Dortmund ist Deutscher Fußballmeister - Zahlen, Zahlen...
mehr ...

Papst Benedikt XVI. – 85

Papst Benedikt XVI. - Vor wenigen Tagen - 16. April 2012 - hat er seinen 85. Geburtstag gefeiert.
mehr ...

Exerzitien im Alltag

Exerzitien im Alltag - Vorbereitung auf Ostern - Gott im Alltag suchen und finden
mehr ...

Schneller zu Ihrer CLOUD

Schneller zu Ihrer CLOUD - Was ist meine Wolke?
mehr ...

Josef und ich

Wichtige Entscheidungen. - Wie er die Frage lange im Herzen bewegt.
mehr ...

Heimat und Familie sind untrennbar miteinander verbunden

Menschen brauchen Wurzeln, damit sie wachsen und sich entwickeln können.
mehr ...

Internationaler Frauentag am 8. März

Am 8. März ist wieder Internationaler Frauentag. Auf eine 101jährige Geschichte blickt der Tag zurüc
mehr ...

Nebeneinander von Säkularisierung und Sakralisierung

Wir erleben, in unterschiedlicher Stärke, unsere Zeit als eine säkularisierte Zeit. Dazu haben die
mehr ...

Nach oben ↑

Damit ihr Hoffnung habt

Unter diesem Leitwort steht der 2. Ökumenische Kirchentag, der vom 12. bis 16. Mai 2010 in München s
mehr ...

Lebenshilfe aus der Bibel – in Mexiko

In seinem Roman „Die Kraft und die Herrlichkeit“ berichtet Graham Greene über den gandenlosen Kampf
mehr ...

Steine im Weg – 5. Ostersonntag

„Er, den der Stein verschlossen hielt und den man noch im Grab bewacht, er steigt als Sieger aus d
mehr ...

Firewall Gottes?

„... die Bänder stehen ab morgen still ...“ - die Mitarbeiter sorgen sich.
mehr ...

Endlich!!!

Alle Knospen springen auf…
mehr ...

Sexueller Missbrauch von Kindern und Jugendlichen- und kein Ende

Der Orkan - so muss man es wohl nennen - der im Zusammenhang mit dem Thema sexueller Missbrauch in u
mehr ...

Ich bin die Auferstehung und das Leben

„Es ist mein Leben! ... Es liegt in deinen Händen!“ Mit diesem Text wirbt gegenwärtig die spanische
mehr ...

Ergriffene

als sie fertig waren fertig ihn fertig zu machen fertig mit ihrem blutigen Spiel
mehr ...

Nach oben ↑

Mütter braucht die Welt

Die Queen scheint eine solche Mutter zu sein und ist in ihrem Kingdom beliebt ohne Ende. Nun schrei
mehr ...

… und noch mehr Spurensucher

Zum ersten Mal in der deutschsprachigen Musikgeschichte vereint ein musikalisches Projekt 11 derer f
mehr ...

aus der neuen Website: www.kirche-innovativ.de

Das Beben der Erde und Zerreißen der Felsen, das Öffnen der Gräber und das Zerreißen des Vorhangs im
mehr ...

Nato-Gipfel

Vom 3. - 4. April tagt der Nato-Gipfel in unserem Land, in Baden-Baden und Straßburg. Ich möchte wi
mehr ...

Wer unter dem Kreuz steht

Unter dem Kreuz stehen nicht die Dahergekommenen die Desinteressierten
mehr ...

Amokläufer

Das Wort Amok bedeutet übersetzt „wütend“ oder „rasend“. Mit dem Schrei „amuck“ stürzten sich malaii
mehr ...

Sprachlos

Das Blutbad von Winnenden – Amoklauf eines 17-Jährigen. Ich bin sprachlos. Und dabei möchte ich auc
mehr ...

Umkehrplatz

"Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe. Kehrt um, und glaubt an das Evangelium!"
mehr ...

Nach oben ↑

Zeit-Geist und Heiliger Geist

Heute muss alles schnell gehen: der Download im Internet, die Ware, die innerhalb von 24 h Stunden g
mehr ...

„You can get it if you really want!“

Boston, Stockholm, Leipzig, Hamburg, Regensburg, Hannover, Mainz… Jetzt werden wieder die Laufschuh
mehr ...

Überlegung zum Papstbesuch in den USA

Zeitenstimmen sind Gottesstimmen. Zeitenstimmen sind so etwas wie Symptome am Gesellschaftskörper ei
mehr ...

Papst beten mit Missbrauchsopfern

Die Kirche ist beileibe nicht nur die Kirche der Heiligen und der hehren Ideale, sondern auch die Ki
mehr ...

Stichtagsverschiebung nicht gerechtfertigt

Die Entscheidung des Deutschen Bundestages, den Stichtag für den Import von menschlichen embryonalen
mehr ...

„Als es Morgen wurde, stand Jesus am Ufer.“

Ein gewöhnlicher Sonnenaufgang am See? Mag sein. Und trotzdem gilt: das Gewöhnliches kann Schlüsse
mehr ...

Als wenn wir die Uhr verstellen könnten

Manchmal bleiben Uhren stehen – so haben wir das Gefühl, wenn wir etwas Beglückendes erleben.
mehr ...

Wirklich auferstanden?

An Ostern stellen sich die Fragen in aller Radikalität: Ist der auferstandene Jesus Christus der E
mehr ...

Nach oben ↑

Abgestiegen – aufgestiegen

Eine Tabelle wird in diesen Tagen viele Menschen in unserem Land beschäftigen: die Tabelle mit den E
mehr ...

Deutschland sucht den Superstar….

Knapp 30.000 Kandidaten hatten sich im letzten Sommer bei der RTL-Casting-Show beworben. Nicht nur
mehr ...

Mobil unterwegs

Wir kennen sie alle! Sie überholen uns schon Mal auf der Autobahn. Dichtgedrängt stehen sie am Ufer
mehr ...

Der STEIN

Der STEIN in Helfta erinnert an die drei Frauen des Markus-Evangeliums (Mk 16,1-8), die am frühen Os
mehr ...

Lohngerechtigkeit

„Wir berühren im Anschlusse hieran eine Frage von sehr großer Wichtigkeit, bei welcher viel auf rich
mehr ...

Kreuzweg Irak

Was für die einen ein Kreuzzug für die gerechte Sache bedeutet, ist für die anderen
mehr ...

„Neue Väter- Mehr Möglichkeiten, mehr Unsicherheit“

So die Überschrift über einen entsprechenden Beitrag, den ich vor einigen Tagen (12.3.2007) im Inter
mehr ...

„Sein sind die Gipfel der Berge…“ (Ps 95)

Denn der Herr ist ein großer Gott, ein großer König über allen Göttern. In seiner Hand sind die Tief
mehr ...

Nach oben ↑

Wie die Deutschen Ostern feiern

Mainz, 11. April 2006 – Auf die Frage „Was machen Sie normalerweise zu Ostern?“ nennen rund 60 Proze
mehr ...

Jetzt sind die Christen dran

Ein leeres Kreuz und davor Christus mit Dornenkrone und Wundmalen, der auf einem Sessel vor einem Fe
mehr ...

Auch „wilde Kerle“ machen ihren Eltern vor allem Freude

Sonderauswertung von Allensbacher Umfragen für das FORUM FAMILIE STARK MACHEN e.V.
mehr ...

Positives aus dem Osten der Republik:

Suizidraten seit der Wiedervereinigung gesunken! „… Im Rahmen der sozialistischen Ideologie hoffte
mehr ...

Religionsunterricht

Mehr und mehr wird es wichtig werden, Zeitenstimmen speziell auch im Bereich der Bundeshauptstadt Be
mehr ...

Der Speck muss weg!

„O je, ich habe zugenommen!“ – so hört man jetzt nach den Wintermonaten viele Zeitgenossen klagen. F
mehr ...

Gotteslästerung?

Eine Zeitung veröffentlicht Karikaturen zum Propheten Mohammed. Und die islamische Welt schreit auf.
mehr ...

„Du bist Deutschland“

Mit "Du bist Deutschland" wird von verschiedener Seite seit einiger Zeit um ein positiveres Verhältn
mehr ...

Nach oben ↑


Nach oben ↑