Datum:28. Dez 2008
Schlüsselwörter:,

zum Fest der Heiligen Familie

Meditation

Nomaden vor Zelt

Foto: Michael Rehberg

Eine Frau, unverheiratet und schwanger,
sucht Zuflucht bei ihrer Cousine
Ein Mann sagt Ja zum Kind, das nicht sein eigenes ist

Heilige Familie

Ein Mann steht zu seiner Frau,
vertraut ihrem Wort,
vertraut Gott

Heilige Familie

Ein Kind wird in Armut geboren,
fern der Heimat,
ohne richtiges Dach über dem Kopf,

Heilige Familie

Eine Familie auf der Flucht (nach Ägypten)
Eine Familie in Palästina
Ein Zimmermann,
eine junge glückliche Mutter,
ein Kind – Erstgeborener – Einzelkind

Heilige Familie

Eine Familie, die jahrelang ihren Alltag lebt,
über die es lange nichts zu sagen gibt,
über die die Evangelien schweigen

Heilige Familie

Eine Familie, in der es Höhen und Tiefen gibt,
in der unterschiedliche Charaktere aufeinander treffen

Eine Familie, in deren Mitte Gott selber lebt
Eine Familie in der ein Kind die Liebe in die Welt bringt

Unsere Familien – heilige Familien!

 

Kerstin Rehberg-Schroth

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen