Datum:21. Mrz 2012

Unrecht – Recht – Gerechtigkeit

 Gebet

Fussfessel-s.media-pixelio

Foto: s. media – pixelio

 

Du
bliebst gelassen
als Dir Unrecht widerfuhr
schufst so
eine neue Dimension von Gerechtigkeit
die die Gesetze und Kategorien dieser Welt übersteigt
und neues Recht schafft

Das Recht der Liebe
das über allem Unrecht steht

Und doch erleben wir Unrecht
im Großen wie im Kleinen
wie es Dir einst widerfahren ist
der Du das Recht über allem Recht
geschaffen hast
und schenkst
selbst bist

Hilf uns
in erlebten Ungerechtigkeiten zu ertragen
wo nur zu ertragen ist
darüber nicht zu verzweifeln
sondern in Situationen der Ohnmacht
deiner Macht zu glauben
die größer ist
als die der Unterdrücker und ungerechten Richter

Nimm uns heraus
aus Kreisläufen von Ungerechtigkeiten
und lass uns
wenn es in unserer Macht steht
im Glauben an Deine Gerechtigkeit
Fesseln des Hasses sprengen
Verkrampfungen von Schuld und Unrecht lösen
nach Deinem Recht suchen
Liebe stiften

Du
Recht-schaffender
Liebe-erweckender
Sohn Gottes
am Kreuz
Du

Kerstin Rehberg-Schroth

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen