Datum:14. Mrz 2012
Schlüsselwörter:

Ritual im Firmunterricht

Material

  • Zu Beginn der Firmstunde wird eine Kerze angezündet als Zeichen der Gegenwart Jesu und seines Hl. Geistes.
  • Das Hl. Geist-Gebet wird gemeinsam gebetet.
  • Dann wird überlegt, wo wir in der vergangenen Woche Spuren Gottes für uns erlebt haben.
  • Jeder schreibt eine kurzen Beitrag und erzählt.
  • Der Fuß wird auf das Heilig-Geist-Bild geklebt.
  • Dann folgt das Stundenthema.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen