nach draußen gehen

Meditation

offene Tür - Foto: birgitH - pixelio.de

Foto: birgitH – pixelio.de

So eilten sie hin und fanden
Maria und Josef und
das Kind, das in der Krippe lag.
Lk 2, 16

nach draußen gehen

den Ruf hören
wie die Hirten
und dann …

…eilen
um Ihn zu finden
den heruntergekommenen Gott

… aufbrechen
aus der eigenen engen
kleinen beschaulichen Welt

… nach draußen gehen
zu denen die keine Heimat haben
sich in dieser Welt verloren fühlen

… nach draußen gehen
auch zu jenen die müde geworden
und ohne Hoffnung sind

… hineilen
zu den Gebeugten und Verzagten
Einsamen und Verzweifelten

… Zuwendung schenken
denen die ausgegrenzt sind
oder auch in sich selbst gefangen

denn Gott wird Mensch werden
dort wo Menschen zu Menschen werden
und einstehen für die die draußen sind

Hannelore Bares

(GL 225, 3. Strophe):

Er ruft uns vor die Tore der Welt.
Denn draußen wird er sein,
der draußen eine Krippe wählt
und draußen stirbt auf dem Schädelfeld.
Er ruft uns vor die Tore der Welt:
Steht für die draußen ein!

Gebet Charles de Foucauld

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen