Datum:01. Apr 2009
Schlüsselwörter:, ,

Kreuze

Gebet

Kreuze

Auf dem französischen Jakobsweg von Saint-Privat d’Allier nach Saugues
Foto: Sonja Knapp

Heilige Woche – Karwoche

Herr, in dieser Woche steht Dein Kreuz im Mittelpunkt.
Dein Kreuz und das Kreuz der Menschen.
Das unfreiwillige, schicksalhafte,
und dasjenige, das wir uns tagtäglich gegenseitig zufügen.

„Hosianna!“ – „Ans Kreuz mit ihm!“

Innerhalb von Sekunden schlägt die Stimmung um.
Begeisterung wandelt sich in Hass;
Liebe schlägt um in Brutalität und Gewalt.
Der vernichtende Ruf setzt sich letztendlich durch.

Wie oft bin ich vernichtend?
Wie oft werfe ich vernichtende Blicke, teile vernichtende Gesten aus?
Wie oft beschneide ich Menschen in ihren Lebensmöglichkeiten?

Herr, schärfe meinen Blick für die Kreuze, die mich umgeben.
Lass mich die verborgenen Lebensmöglichkeiten entdecken,
die mir und anderen geschenkt sind und die zu verkümmern drohen.
Gib mir die Kraft, ihnen zur Entfaltung zu verhelfen
– damit Auferstehung leib-haftig spürbar wird.

 

Sonja Knapp

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen