Datum:03. Jan 2018

Irisches Weihnachtslied

Kunst und Kultur

Krippe - Foto: irmela-mies-suermann_pfarrbriefservice-de

Foto: Irmela Mies-Suermann – Pfarrbriefservice-de

Wenn das Lied der Engel wieder verstummt ist,
wenn die Sterne am Himmel verschwunden sind,
wenn die Könige und Fürsten nach Hause zurückgekehrt
und die Hirten wieder bei den Herden sind,

dann beginnt die Arbeit von Weihnachten:

die zu finden, die verloren gegangen sind,
zu heilen, deren Herz zerbrochen ist,
die Hungrigen zu speisen,
die Unterdrückten zu befreien,
allen Völkern den Frieden zu bringen,
–  und ein wenig Musik zu machen in unseren Herzen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen