Datum:18. Nov 2015

In mir sind Viele

Hingeschaut

   Foto: Filmhinweis

Zum Film „Alles steht Kopf“

Da ist die sprudelnde Freude über alles Schöne und Gelingende, über gute Erfahrungen und geglückte Beziehungen, einfach die Freude über alles Lebendige und Erfüllende.

Da ist auch der Ärger über mich selbst, wenn ich wieder hinter mir zurückbleibe oder wenn meine Erwartungen von außen vermeintlich nicht erfüllt werden.

Meine Angst ist auch da. Sie will mich beschützen. Manchmal schränkt sie mich ein, manchmal verhindert sie neue Erfahrungen. Und manchmal rettet sie mein Leben.

Da ist auch noch der Ekel, der mich Abstand nehmen lässt, der Grenzen zieht und mich bewahrt vor dem, was mir nicht gut tut.

Und dann ist da auch noch der Kummer, woher er auch immer wieder kommt. Er möchte gesehen werden. Und auch wenns mir manchmal lästig ist, gibt er meinem Leben eine Tiefe, die mich beschenkt.

In mir sind Viele – und das ist gut so, denn sie machen mein Leben und meine Welt bunt und reich und weit…

Regina Hagmann

 

Filmhinweise und Videos: Alles steht Kopf