Datum:10. Feb 2010
Schlüsselwörter:

In diesen Tagen…

Gebet

Clown

Foto: Gertraud Wackerbauer

Lieber Gott,

der Spiegel zeigt mir
manchmal
eine recht düstere Miene
mit ernstem Mund
und sorgenvoll gerunzelter Stirn,
als ruhe alle Last der Welt auf mir.

Ich bitte dich heute
um die Gabe der
Heiterkeit,
um Gelassenheit
und Leichtigkeit,
die aus dem Vertrauen in Dich
wachsen können.

Nimm mich an der Hand
und führe mich den Weg dorthin.

Alle Sorgen auf Dich werfen
und meine kleine Melodie spielen,
die von Deiner Liebe singt
und Freude verschenken will,
am heutigen Tag,
und morgen wieder neu.

Amen.

 

Gertraud Wackerbauer