Datum:31. Dez 2014
Schlüsselwörter:, , ,

Im neuen Jahr

Was ist Spurensuche?

Foto: spurensuche.de

Möge die Zeit, die hinter dir liegt, dich nicht erdrücken.
Möge die Zeit, in der du gerade lebst, dein Herz mit Glück erfüllen.
Möge die Zeit, die vor dir liegt, dich nicht ängstigen.

Möge der tiefe Klang der Standuhr, die schon den Ahnen die Zeit ansagte, auch bei dir ankommen.
Möge er dich beruhigten, wenn du aufgewühlt bist.
Möge er dich wecken, wenn dein Leben einzuschlafen droht.

Möge das Schwingen des Uhrenpendels dich allzeit in Bewegung halten.
Möge es dich lehren, dass der Schmerz vergeht und Freude wachsen kann.
Möge es dich lehren, dass nur der gleichbleibende Schlag deines Herzens dich am Leben erhält.

Und denke daran:
Die Halterung, an dem dein Lebens-Pendels befestigt ist, trägt einen großen Namen.

Hubertus Brantzen