Datum:21. Jun 2016
Schlüsselwörter:

Gabriele Thießen +

gabriele-thiessen

Gabriele Thießen

1950 im Sauerland geboren und nach Jahren dort wieder zurückgekehrt.

Verheiratet, 3 Jungens, von Beruf Dipl.-Pädagogin.

2007 bin ich erstmalig mit „Spurensuche“ in Kontakt gekommen. Seitdem habe ich mich auf den Weg gemacht, Gottes konkretes Mitgehen in meinem Leben, in der Natur, in Zeichen der Zeit zu entdecken. Ich mache bis heute dankbar die Erfahrung, dass der Gott meines Lebens anwesend ist und alle meine Höhen und Tiefen mitträgt. Er ist an meiner Seite, er sieht mich, er kommt auf mich zu, er hält mich, er überrascht mich mit seiner Gegenwart.  Obwohl es zig Milliarden Menschen auf der Erde gibt, ist er für mich da. Er lässt nicht locker, sondern schenkt mir täglich seine Spuren, an mir liegt es diese zu entdecken.

Gestorben am 13. Oktober 2017 – Sie hat seit Januar 2012 bis zu ihrem Tod die „Spur der Woche“ geschrieben.