Datum:07. Dez 2008
Schlüsselwörter:, ,

Abendgebet im Advent

Gebet

Kerze in einer gelegten Mitte

Foto: Gertraud Wackerbauer

Guter Gott,
am Abend die Erlebnisse des Tages bringen,
in Dein Licht halten,
die kleinen Sternstunden von heute,
aber auch manches, was bedrückt und belastet,
eigene und fremde Not.
Mit allem heimkommen zu Dir
an diesem Abend im Advent
und der Verheißung Raum bereiten:

„Und alle Menschen werden das Heil sehen, das von Gott kommt.“

vgl. Lk 3,6
 

Gertraud Wackerbauer