Wo bleibst du, Trost der ganzen Welt?

14.06. Die Sprache der Lieddichter verkündet eine Gottesbeziehung des Herzens, nicht des Denkens.
Read More

Matthias Claudius (1740 – 1815)

Matthias Claudius schrieb das berühmte Gedicht, das später zu einem der populärsten deutschen Volkslieder wurde, im Alter von 39 Jahren. Claudius wurde als viertes Kind eines holsteinischen Pastors geboren und verbrachte seine Kindheit auf dem Land.
Read More