Kunst & Kultur · Jahrgänge

  • Seitenzahlen

    Wenn Sie in der Seitenzahl der Jahrgänge von z.B. Seite 1 auf Seite 2 springen, wird dieser Befehl für alle Jahrgänge ausgeführt.

Gründonnerstag – Ein Zeichen

24.03. Jesus fordert heraus - und möchte mich auf seine Spur bringen.
mehr ...

Mittwoch Karwoche – Alles ist bereit

23.03. Jesus weicht nicht aus - er hält Stand.
mehr ...

Dienstag Karwoche – ihr hier

22.03. Aufmerksam sein für die Ereignisse dieser Woche - fern und nah.
mehr ...

Montag Karwoche – ver-rückt

21.03. Die Liebe hat andere Maßstäbe - und macht manchmal Verrücktes..
mehr ...

Palmsonntag – aufrecht

18.03. Herzliche Einladung, ab Palmsonntag gemeinsam durch die Karwoche zu gehen.
mehr ...

Durch die Karwoche

16.03. Herzliche Einladung, ab Palmsonntag gemeinsam durch die Karwoche zu gehen.
mehr ...

Florenz

09.03. Die Kuppel des Domes als Wahrzeichen der Stadt.
mehr ...

Deine Gegenwart

02.03. Was Gottes Gegenwart bewirken kann - eine Kirchenfenster.
mehr ...


Kampagne hat begonnen

14.01. Wir leben zugleich in verschiedenen Welten.
mehr ...

Gold

07.01. Stelle dir vor, das Kind in der Krippe wollte das Gold nicht annehmen.
mehr ...

Nach oben ↑

Love and Peace

19.03 Popart-Nonne Corita Kent in den wilden 60-er Jahren.
mehr ...

Sehnsucht nach Gott?

12.03 Fastenzeit - aus der Erstarrung herauskommen- und neu leben.
mehr ...

Immer diese Überschriften

05.03 Das reicht für den ganzen Tag: Sterne und Schnuppen
mehr ...

Meister des Selbstbetrugs

26.02. Kennst du Julia Engelmann? Nicht? Dann hast du hier Gelegenheit!
mehr ...

Imperium der Götter

19.02. Ausstellung über Kulte und Religionen im römischen Reich - Karlsruhe.
mehr ...

Zeitzeuge

12.02. Versteinerung - mehr als nur Altes in Stein festgehalten.
mehr ...

Vom Umgang mit Kunst

05.02. Was sich Mona Lisa alles gefallen lassen muss.
mehr ...

Bild des Jahres

30.01. Welche Gesichter werden sich mir zeigen - und in welchem Rahmen?
mehr ...

Nach oben ↑

Hambacher Schloss

Ein Schloss, das 1832 Geschichte schrieb.
mehr ...

Drachen und ihre Töchter

In der Stadt Geldern am Niederrhein wählt Drachentochter
mehr ...

Baukunst

Baukunst -wie sie sich zu einem bleibenden Wahrzeichen entwickelt.
mehr ...

Bücher lesen

Häufigster Weihnachtswunsch auch dieses Mal: ein Buch.
mehr ...

hingegangen – hingehört

Gedanken des Autors und Geigenbauers Martin Schleske.
mehr ...

„Taufen“ heißt „Tauchen“

Früher tauchte man bei der Tauf ganz in das Wasser.
mehr ...

Beschneidung Christi

Kaum geboren - und schon auf der Flucht.
mehr ...

Nach oben ↑

Tanz auf der Kugel

der Junge balanciert auf einer Kugel, versucht das Gleichgewicht zu halten.
mehr ...

auf Augenhöhe

deine gotischen Überhöhungen hast du verlassen um mich im südwestlichen Quadrat meiner Ohnmacht
mehr ...

EMPÖRT EUCH!

Es steht in GROSSBUCHSTABEN auf dem kleinen mitfarbenen Buch. Alles in allem 36 Seiten, Einband inkl
mehr ...

Der Weg zur Taufe

Betritt man den neu gestalteten Innenraum der Kathedrale von Milwaukee / USA durch das Portal, steht
mehr ...

Wir sind Narren um Christi Willen

Herr, manchmal ist es gar nicht so schlecht, ein Narr zu sein. Narren betrachten die Welt aus
mehr ...

HINWEIS

Hätten Sie vermutet, dass sich hinter dieser Grafik der Plan für ein seit mehreren Jahrtausenden bes
mehr ...

„… und das, wo sie doch Deutschland so liebten!“

Nach der Machtübernahme durch Adolf Hitler setzte 1933 eine maßlose Judenverfolgung und die vollstän
mehr ...

Mit sehenden Augen

Ein besonderes Merkmal der "Goldenen Madonna" von Essen sind die weit geöffneten Augen der Mutter un
mehr ...

Nach oben ↑

Hintergrund

Jedes Werk gewinnt an Ausstrahlung, Überzeugung und Aussagekraft, wenn der Hintergrund stimmt.
mehr ...

Hintergrund

Jedes Werk gewinnt an Ausstrahlung, Überzeugung und Aussagekraft, wenn der Hintergrund stimmt.
mehr ...

Schon wieder Sting

Die immer schwierige Frage: Was wünscht Du dir eigentlich zu Weihnachten? Sting – schon wieder.
mehr ...

Kunst im Alltag

Ein Bauer hat mit seinem Traktor seinen Acker umgepflügt. Ein alltäglicher Vorgang.
mehr ...

Impresiones Andaluces

Spring in die Fülle der Farben und Formen schön ist deine Erde.
mehr ...

Von Menschen und Göttern

Gesichter, die man nicht vergisst. So eindrucksvoll gezeichnet, so unfassbar dargestellt, dass man g
mehr ...

Nach oben ↑

Leben in neuem Licht

Gewohnter Raum Keine Überraschung Wohltat
mehr ...

„Goethe-Tischbein“

Ein Künstler malt einen Künstler - und wird damit selbst bekannt. Der Maler Tischbein und der Dich
mehr ...

String – A Winter’s Night

Mitte September 2009, ein schöner Abend in Nordengland. Eine der schönsten Kathedralen, oberhalb ein
mehr ...

SCHLÜSSEL

Schlüssel, oft kunstvoll verzierte Gebrauchsgegenstände, haben zwei bedeutungsvolle Funktionen. Zum
mehr ...

heimvorurteil

als er von den seinen als der ihrige gespannt erwartet
mehr ...

ON AIR – eine spektakuläre Klanginstallation in der Mainzer Innenstadt

Die Berliner Künstlerin Miriam Kilali präsentiert zum ersten Mal ihre Arbeit ON AIR. Die Installati
mehr ...

Sebastian – ein Heiliger in Zeiten der Verfolgung

Von Soldatenheiligen spricht man heute nicht gern. Auch ein von Pfeilen durchbohrter Sebastian gehör
mehr ...

Fahrstuhl in den Himmel

Unter dem Titel „Fahrstuhl in den Himmel“ und „Der Turmbau zu Dubai“ wurde in der Zeitung über den h
mehr ...

Nach oben ↑

Abfall und Ikone – eine Ausstellung

fasching theater in straßen und in häusern in umzügen und beziehungen
mehr ...

Rock-Ikone trifft Theater-Quälgeist

Die US-Sängerin Patti Smith und der schwer kranke Regisseur Christoph Schlingensief debattierten übe
mehr ...

Der zweite Blick

Bei der Betrachtung dieses gotischen Kirchendaches sehen wir auf den ersten Blick nur Streben, Gurte
mehr ...

Die ganze Seele der Christenheit in Marias Träne

„In einer gläsernen Träne kullert die ganze Seele der Christenheit über Marias Wange. Sein Innerstes
mehr ...

Nach oben ↑


Nach oben ↑


Nach oben ↑


Nach oben ↑