Gebete für jeden Tag

Ich in dir, du in mir

15.02. Gott kann man nicht erkennen, nur besingen - Dionysius Areopagita.

Gott loben in der Stille

08.02.2017 Im Schweigen beten zu jeder Zeit.

Ach, dass ich dich so spät geliebt.

1.2.2017 Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in dir.

Lass doch dein Licht auslöschen nicht

25.1.17 Auf die Schau Gottes zugehen, indem man hinter seinem Wort hergeht.

Bei dir, Herr, ist des Lebens Quell

18.1. Ephräm und die syrische Tradition.

In Heiligkeit nach seinem Worte handeln

11.01. Martinus - Christliche Bekenner zeigen uns, dass Heiligkeit sich im Handeln zeigt.

Lehre mich kämpfen und prüfen die Geister

04.01. Antonius und die Möchen: Beten heißt auch kämpfen und die Geister unterscheiden.

Wort, das treu bleibt

28.12. Die beiden Testamente als ein einziges neues Testament lesen.

Stephanus – Christsein ist Berufung zum Bekenntnis

21.12. Weihnachtsglaube, der die Nachricht vom Märtyrerschicksal nicht aushält, gibt keine Hoffnung.

Beten mit Maria

14.12.2016 | Wochenlied: Ihr Freunde Gottes, allzugleich

Jesus von Nazareth

07.12.2016 | Wochenlied: Jesu, meine Freude.

Zeugen christlicher Gotteserfahrung.

30.11. Einführung 2 zu den "Kleinen Gebeten im Alltag", die in der kommenden Woche starten.