Die Osterbotschaft leben

28.03. Mutig aufstehen gegen alles, was Leben behindert, Zeuge der Auferstehung werden.
mehr ...

Wüstenzeiten

21.03. Durststrecken und Einsamkeit durchstehen; auf Gottes Plan und Führung vertrauen.
mehr ...

Urheber des Heils

14.03. Jesus - Tür, die zum Heil führt und allen offen steht. Zu Hebr 5, 7-9.
mehr ...

Gott ist nicht kleinlich

07.03. Aus Gnade sind wir gerettet, durch Gottes bedingungslose Liebe erlöst.
mehr ...

Freiraum gewinnen

28.02. … für Gott. Empfänglich werden für Seine Lebensbotschaft (Zu Joh 2, 13-25).
mehr ...

Fastenzeit ist Lernzeit

21.02. In Freiheit wachsen und sich der eigenen Fähigkeiten und Stärken bewusst werden.
mehr ...

Tiefer sehen

14.02. ... um zu erkennen, was von Gott kommt und in uns dauerhafte Spuren hinterlässt.
mehr ...

Glaube und Humor

07.02. … sind Brüder; sie gehören zusammen. Beide sind heilsam, erlösend, befreiend.
mehr ...

Der Botschaft Jesu glauben

31.01. Seine erlösende Liebe befreit aus Leistungsdenken, Enge und Hoffnungslosigkeit.
mehr ...


Hoffnungsschlüssel Erinnerung

19.04. An Gottes Heilstaten zu erinnern, öffnet das Herz für die Hoffnung auf Zukunft.
mehr ...

Durchbruch des Lebens

12.04. Kreuzesnachfolge wagen und mit Christus ins Licht der Auferstehung finden.
mehr ...

Beten verleiht Tragkraft

05.04. In der Hinwendung zu Gott gestärkt werden, eigene und Lasten anderer zu tragen.
mehr ...

Fenster sein

29.03. … für Gottes Güte, offen zu allen Menschen hin.
mehr ...

Neu sehen lernen

22.03. … worauf es wirklich ankommt und Werken der Liebe oberste Priorität einräumen.
mehr ...

Für Gott entscheiden

15.03. Ja sagen zu Ihm - Seine Hand ergreifen - den Sinn meines Lebens erkennen.
mehr ...

Aufbrechen und Neues wagen

08.03. Der Einladung der Fastenzeit folgen, um frei zu werden für Gottes Möglichkeiten.
mehr ...

Fastenzeit – Zeit der Umkehr

01.03. Sich besinnen - den falschen Weg erkennen - die Richtung ändern.
mehr ...

Gebet um Humor

22.02. … dieses Gnadengeschenk Gottes, das Lebensglück erfahren und teilen lässt.
mehr ...


Nährboden unserer Hoffnung

18.5. ... ist die Liebe Gottes, die ausgegossen ist in unsere Herzen.
mehr ...

Geleitet vom Heiligen Geist

11.05. … bleibt Kirche lebendig und zum Aufbruch bereit.
mehr ...

Warten können

04.05. ... um dann aus der Kraft des Heiligen Geistes zu lebendigen Zeugen zu werden.
mehr ...

Menschen, in denen Gott wohnt

27.04. Zu Joh 14,23: Segen geht aus von Menschen, in denen Gott wohnen darf.
mehr ...

Liebt einander!

20.04. Liebe, die sich am Maßstab Jesu misst – Erkennungszeichen der Christen.
mehr ...

Guter Hirte

13.04. Auf seine Stimme hören - Leben in Fülle finden.
mehr ...

Christsein leben

06.04. Unsere Routine durchbrechen und uns von Gott überraschen lassen.
mehr ...

Durchlebter Zweifel

30.03. … öffnet uns für neue Erkenntnisse und lässt Glauben wachsen.
mehr ...


Geist der Vielfalt

20.05. Heiliger Geist durchbricht unsere Enge, schenkt Freude an der Buntheit des Lebens.

Zum Christsein berufen

13.05. Als Christen sind wir berufen, den Himmel auf Erden sichtbar zu machen.

Erlöste sind frei

06.05. Wir sind schon erlöst, und damit sind wir befreit zu lieben.

Erlöst leben

29.04. Leben als erlöster Mensch - ins eigene Leben hinein buchstabiert.

Kleinkariertes Denken

22.04. Gottes Barmherzigkeit als Maßstab des Handels.

Da kommt noch etwas

15.04. Das Leben - es wächst dir entgegen.

Mein persönliches Galiläa

08.04. Ostern heißt nicht nur Halleluja singen.

Kraft zum Leben

01.04. Die ausgebreiteten Arme am Kreuz - Gottes unermessliche Liebe.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen